Fremdgehen Beziehung

Haben Sie das Gefühl, dass sich Ihre Beziehung in der letzten Zeit, vielleicht den letzten Monaten oder sogar noch länger, verändert hat?

Sie sprechen kaum noch miteinander und der Alltag, bestehend aus Beruf, Familie und Haushalt hält Sie beide fest im Griff. Außerdem kam es in der jüngeren Vergangenheit immer wieder einmal wegen Nichtigkeiten zum Streit. Nichts wirklich gravierendes, doch beunruhigt sind oder bleiben Sie dennoch.

Möglicherweise haben Sie über die Situation mit Ihrem Partner in einer ruhigen Minute einmal versucht zu sprechen, doch hat dieses Gespräch keine Klärung erbracht und Ihnen auch nicht weiterhelfen können. Zunächst haben Sie sich damit abgefunden, doch ein mulmiges Gefühl ist geblieben.

Schlussendlich ist es nun so weit gekommen, dass Sie sich mit dem Thema Fremdgehen in der Beziehung beschäftigen. Welche Indizien könnten Ihre These bekräftigen, dass Ihr Partner eine Affäre hat? Auf den Seiten

informieren wir Sie über Indizien, die auf Fremdgehen in der Beziehung hindeuten können. Kommt Ihnen einiges davon bekannt vor? Gibt es weitere Anzeichen, die, in diesem Zusammenhang gesehen, plötzlich einen Sinn ergeben?

Unsere Buchempfehlungen zum Thema Untreue:

Buchvorstellung - Warum hast du mir das angetan? von Hans Jelloschek - Jetzt bei Amazon kaufen
Kann ich dir jemals wieder trauen - Jetzt bei Amazon kaufen
Ich will bleiben aber wie? Neuanfang für Paare - Jetzt bei Amazon kaufen
Die Kirschen in Nachbars Garten - Jetzt kaufen

Bevor Sie ein in Ihren Augen offenes Gespräch mit Ihrem Partner suchen, um die Wahrheit heraus zu finden, sollten Sie bereits im Vorfeld darüber nachdenken, wie wahrscheinlich es ist, dass Ihr Partner Ihnen seine Untreue eingestehen würde. Erfahrungsgemäß ist diese Wahrscheinlichkeit äußerst gering, weswegen von einem solchen Gespräch aus mehreren Gründen abzuraten ist.

  1. Sie machen Ihren Partner darauf aufmerksam, dass Sie ihm auf der Spur sind, was dazu führt, dass er vorsichtiger wird.
  2. Solche Gespräche führen nur zum Streit, denn die Wahrheit wird auch bei der x-ten Wiederholung eines solchen Gespräches nicht ans Licht kommen.
  3. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, zu dem Ihr Partner Ihre Eifersucht als krankhaft bezeichnen wird.

All dies ist weder für die Wahrheit noch für Sie noch für die Beziehung wirklich sinnvoll. Dummerweise befinden Sie sich zurzeit auch kaum in der Lage, die Wahrheit von einer Lüge unterscheiden zu können. Schließlich sind Sie ja bereits von der Untreue überzeugt und werden jede Aussage Ihres Partners so lange drehen und wenden, bis sie in Ihr derzeitiges Denkmuster passt.

Die Wahrheit herausfinden

Vielleicht wäre jetzt der passende Augenblick gekommen, sich an eine diskrete Detektei zu wenden und sich von einem Detektiv beraten zu lassen. Privatdetektive werden Ihnen dabei helfen, die dringend notwendige Wahrheit heraus zu finden, wie auch immer diese aussehen mag. Der Kontakt zu einem Detektiv ist denkbar einfach. Greifen Sie jetzt zum Telefonhörer und wählen die aus ganz Deutschland kostenlose Beraterhotline der Detektei an unter

0800 – 33 33 583

Nur wenn Sie die Wahrheit kennen, befinden Sie sich in der Situation, Entscheidungen treffen zu können, denn Fremdgehen belastet die Beziehung über Gebühr, so dass es an der Zeit ist, sich Klarheit zu verschaffen.

Besuchen Sie auch die folgenden Seiten:

Pin It on Pinterest

Share This