So verbessern Sie Ihre Beziehung

Drei einfache Wege, die Wirkung zeigen und das Band der Ehe fester knüpft.

Eine Beziehung muss ständig gehegt und gepflegt werden. Doch schon kleine Aufmerksamkeiten und Gesten eignen sich dazu, die Partnerschaft zu verbessern.

Ebook Beziehungsratgeber - Der Rettungsplan für Ihre Beziehung

Lesen Sie wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Beziehung retten.

Ehepartner sind zu Beginn ihrer Ehe meist völlig unwissend darüber, wie schwer es ist, eine gute Ehe zu führen und auch zu bewahren. Hierfür ist es zwingend notwendig, zwischendurch immer und immer wieder die Ehe zu stärken und zu festigen.

1.Aufmerksamkeit und Interesse
Zeigen Sie Ihrem Ehepartner, dass sie sich für ihn interessieren. Das ist vielleicht der einfachste und gleichzeitig effektivste Weg, die Ehe zu festigen und dem Partner zu zeigen, dass man ihn liebt. Das heißt, dass Sie Ihrem Partner häufiger 100 % Ihrer völligen Aufmerksamkeit schenken sollten. Ehepartner verbringen oft viel Zeit miteinander aber kommunizieren nicht miteinander. Da sind der Fernseher, die Kinder der Haushalt oder der Hund, die die Aufmerksamkeit dem Partner gegenüber beeinträchtigen.

Dem Partner die volle Aufmerksamkeit zu schenken bedeutet, dass Sie Augenkontakt herstellen müssen, Nachfragen stellen. Das kann ganz einfach sein. Einfache Nachfragen wie: „Wie war dein Tag?“ sollten auch ernst gemeint sein und Sie sollten auf mögliche Antworten Ihres Partner reagieren. Wenn Sie Ihrem Partner Aufmerksamkeit schenken, zeigt dies Ihrem Partner, dass er Ihnen wichtig ist. Und das wiederum stärkt nicht nur Ihre Ehe, sondern auch Ihre Liebe zueinander.

2.Zeigen Sie Ihre Liebe
Zuneigung ist ein weiter Begriff. Kuscheln, Händchen halten, küssen, etc. Es bedeutet nicht immer zwangsläufig Geschlechtsverkehr. Körperliche Zuneigung ist auch besonders wichtig für Frauen, die häufig besonders Kuscheleinheiten benötigen. Diese erzeugt eine starke Vertrautheit und stellen eine feste Bindung zwischen zwei Menschen her. Somit fühlen sich beide Personen geliebt und dies stärkt die Ehe auf einer besonderen Weise.

3.Zeigen Sie Verständnis und Wertschätzung
Es ist häufig so einfach, dem Partner gegenüber auszudrücken, dass man ihn versteht. Jedoch wird dies häufig in der Ehe vergessen. Wenn Ehepartner versuchen würden, ein wenig mehr Verständnis zu zeigen, würde dies dem Partner zeigen, wie sehr er/sie noch geliebt wird und dies festigt die Ehe und das Vertrauen in den anderen. Hier nur ein paar Tipps, wie man dem Partner unter die Arme greifen könnte.

  • Tragen Sie doch mal den Müll raus
  • Waschen Sie das Auto
  • Kochen Sie etwas leckeres
  • Räumen Sie doch mal die Spülmaschine aus
  • Putzen Sie doch mal das Haus

Wertschätzung und Verständnis drücken sich auch in kurzen Sätzen aus

  • Ich liebe Dein Lächeln.
  • Du bist immer so ausgeglichen.
  • Ich bin stolz wenn ich mit Dir in der Öffentlichkeit unterwegs bin.
  • Danke, dass du immer so wunderschön bist.

Die Ehe ist eine Bindung, die nur Bestand hat, wenn man etwas dafür tut. Kleine Aufmerksamkeiten, Verständnis und Wertschätzung: drei Grundlagen, die helfen, die Ehe zu festigen und dann wird die Ehe für viele Jahre Bestand haben.

Besuchen Sie auch die folgenden Seiten:

Pin It on Pinterest

Share This