Trennungstherapie – wie eine Therapie bei Untreue hilft

Sie haben gerade eine Trennung hinter sich? Dann wissen Sie ja, was für Komplikationen das mit sich bringen kann. Der Grund der Trennung war Untreue Ihres Partners? Dann kann Ihnen eine Trennungstherapie helfen.

Wenn der Partner geht: Trennungsschmerz und Liebeskummer bewältigen - Jetzt kaufenEine Trennung an sich ist schon schlimm genug, bedeutet sie doch oft tiefgehende Verletzungen und Enttäuschungen. War der Trennungsgrund Untreue, so gehen die dadurch entstehenden Probleme oft noch tiefer. Häufig liegt die schwere Entscheidung zu einer Trennung allein beim Betrogenen.

Diese Entscheidung fällt nicht leicht, wiegt sie doch schwer in Bezug auf das weitere Leben. Das erträumte Leben bricht auseinander, fällt zusammen wie ein Kartenhaus. Meist werden die Betrogenen völlig unvorbereitet und ahnungslos durch einen Zufall auf die Untreue ihres Partners aufmerksam und werden oftmals komplett aus der Bahn geworfen. Das gemeinsame Leben, die glücklichen oder romantischen Augenblicke der Zweisamkeit scheinen wie eine große Lüge.

Selbst wenn der Betrogene sich klar zu einer Trennung mit all seinen Konsequenzen entscheidet, da für ihn keinerlei Möglichkeit einer Versöhnung besteht, bleiben quälende Fragen, die beantwortet werden wollen.

So bleibt für viele Betrogene völlig ungeklärt, warum der Partner Untreu war. War es nur ein einzelnes Mal, das sich aus einer Gelegenheit ergab oder eine Langzeit-Affäre? War mein Partner unglücklich in unserer Beziehung oder suchte er nur ein Abenteuer? Und viele quält die Frage der Schuld. War es meine Schuld, dass mein Partner das Bedürfnis nach einem Abenteuer, einer neuen Frau hat? Bin ich zu alt, zu dick, nicht schön genug? Bin ich nicht mehr attraktiv, nicht mehr begehrenswert für meinen Partner?

Ein untreuer Partner veranlasst Frauen oft, massiv an sich zu zweifeln. An ihrem Aussehen, an ihrem Charakter, an ihren Ansprüchen, an ihrem Lebenswandel. Sich diesen Fragen zu stellen, kann sehr schmerzhaft sein und hindert einen daran, sich ein neues Leben aufzubauen.

Eine Trennungstherapie kann hier helfen, sich seine Zweifel ein zu gestehen und zu lernen, mit ihnen umzugehen. In einer Trennungstherapie werden Beziehung und Trennung analysiert und aufgearbeitet, die Probleme und Gründe angesprochen und erläutert.

Eine Trennungstherapie wird Ihnen dabei helfen, Ihre Selbstzweifel zu artikulieren und in begründete und unbegründete zu unterteilen. Eine Trennungstherapie gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Probleme zu erkennen und zu lösen, so dass Sie frei sind, Ihr Leben neu zu beginnen und sich für neue Beziehungen zu öffnen.

Informieren Sie sich auch auf den folgenden Seiten:

Pin It on Pinterest

Share This