Zitate Abschied

Beileidsfibel: Unvergessliche Worte zum Abschied - Jetzt kaufenAbschiede sind Tore in neue Welten.
Albert Einstein

Der Abschied schmerzt immer, auch wenn man sich schon lange darauf freut.
Arthur Schnitzler (1862-1931)

Diejenigen, die gehen, fühlen nicht den Schmerz des Abschieds. Der Zurückbleibende leidet.
Henry Wadsworth Longfellow (1807-1882)

Ein Abschied verleitet immer dazu, etwas zu sagen, was man sonst nicht ausgesprochen hätte.
Michel de Montaigne (1533-1592)

Von dem, was du erkennen und messen willst, musst du Abschied nehmen, wenigstens auf eine Zeit. Erst wenn du die Stadt verlassen hast, siehst du, wie hoch sich ihre Türme über die Häuser erheben.
Fridrich Nietzsche (1844-1900)

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir Abschied nehmen.
Albert Schweitzer (1875-1965)

Der ist reich, dem das Leben die Abschiede schwer machte.
Alfred Grünewald (1884–1942)

Trennung lässt matte Leidenschaften verkümmern und starke wachsen, wie der Wind die Kerze verlöscht und das Feuer entzündet.
Francois de la Rochefoucauld

Lass mein Aug‘ den Abschied sagen, den mein Mund nicht nehmen kann! Schwer, wie schwer ist er zu tragen, und ich bin doch sonst ein Mann.
Johann Wolfgang von Goethe

Die Gegenwart weiß nichts von sich, der Abschied fühlt sich mit Entsetzen, entfernen zieht dich hinter dich, Abwesenheit allein versteht zu schätzen.
Johann Wolfgang von Goethe

Abschiedsworte müssen kurz sein wie eine Liebeserklärung.
Theodor Fontane (1819-1898)

Der Sommer, der vergeht, ist wie ein Freund, der uns Lebewohl sagt.
Victor Hugo (1802-1885)

Irgendwo blüht die Blume des Abschieds und streut immerfort Blütenstaub, den wir atmen, herüber, auch noch im kommenden Winter atmen wir Abschied.
Rainer Maria Rilke (1875-1926)

Haben Ihnen die Zitate gefallen? Dann interessieren Sie sich vielleicht auch für die folgenden Unterseiten:

Weiterleben ohne dich - Jetzt kaufen
Psychisch fit wie nie zuvor: Wie Menschen es schaffen, sich selbst und ihr Leben zu verändern - Jetzt kaufen
Wie's weitergeht, wenn nichts mehr geht: Strategien in schwierigen Zeiten - Jetzt kaufen
Neuanfänge - Veränderung wagen und gewinnen - Jetzt kaufen

Pin It on Pinterest

Share This