Eine Affäre aus Rache

Ihr Partner kommt spät abends nach Hause, riecht nach einem fremden Parfüm und nach Alkohol. Bis zu diesem Tag hat es so etwas noch nicht gegeben und Sie haben auch nie hinterfragt, warum er abends so spät aus dem Büro kam. Dieser Tag hat allerdings alles verändert. Schon als er zur Tür rein kam, bemerkten Sie, dass er total verändert aussah.

Detektei A Plus - Bundesweite Ermittlungen

Ihr Partner geht fremd und Sie benötigen Beweise? Ein Detektiv verschafft Ihnen in diskreter Form Gewissheit.

Bei Ihnen gingen alle Warnsignale an und Sie wussten direkt, was Sie zu tun hatten. Durch einen Detektiv (0800 – 3333 583) ließen Sie prüfen, was Ihr Partner nach Feierabend machte. Was dabei herauskam gefiel ihnen allerdings überhaupt nicht, denn Sie mussten erfahren, dass sich ihr geliebter Mann mit einer anderen Frau traf. In dem Moment war Ihr einziger Gedanke: Rache.

Wenn sich im Kopf nur noch alles um die Rache dreht, kommt es schon einmal vor, dass man Dinge tut, die man unter normalen Umständen gar nicht tun würde.

Was ist überhaupt eine Affäre aus Rache?

Angenommen sie sind verheiratet, verlobt oder haben eine Beziehung und erfahren dass ihr Partner ein Verhältnis hat. Anstatt den Partner direkt damit zu konfrontieren, reift in Ihnen die Idee, was ihr Partner kann, kann ich schon lange.

Nachdem Sie nun ein Verhältnis mit einem anderen Mann haben, müssen Sie nur noch geschickt dafür sorgen, dass Ihr Mann davon erfährt. Sobald das geschehen ist, fühlen Sie sich für einen Augenblick super.

Stört diese Rache ihre Beziehung?

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass die Rache auch Auswirkungen auf Ihre Beziehung haben kann, auch wenn es sich für Sie im Moment total richtig anfühlt. Zu guter Letzt bleibt immer ein bitterer Nachgeschmack. Nachdem Sie erfahren haben, dass Sie ihr Partner betrügt, scheint Rache der richtige Weg zu sein. Vielleicht fühlen sie sich beschwingt bei dem Gedanken, dass nicht nur ihr Freund fremdgehen kann.

Was bezwecken Sie mit ihrer Rache?

Möchten Sie, dass Ihr Partner genau so leidet wie Sie, als Sie davon erfahren haben? Bedenken Sie aber dabei, dass es nicht gesagt ist, dass Ihr Partner zu Ihnen zurückkehrt, nur weil Sie ihn auch betrogen haben, denn das Fremdgehen Ihres Partners hatte vielleicht seinen Grund.

Das wichtigste im Leben sind Ihre Würde und Ihre Selbstachtung, also seien Sie nicht so dumm und verschwenden Zeit mit einem Partner, der Sie dauerhaft betrügt und damit nicht aufhören will. Affären aus Rache aber haben in der Regel keine Zukunft, denn sie sind nur aus Wut entstanden.

Ganz egal, ob Sie sich entscheiden dieser Beziehung eine Chance zu geben oder nicht, vergessen sie dabei nicht, warum es diese Beziehung überhaupt gibt. Die Denkweise jedes Einzelnen von uns ist anders, sobald das Herz ein Mitspracherecht hat.

Fazit: Rache ist ein schlechter Ratgeber. Wenn Sie selber wirklich nur aus dem Rachegedanken heraus eine Affäre anfangen wollen, hinter der Sie gar nicht wirklich stehen, dann ist es vielleicht sinnvoller, das zu lassen, denn dieses kurze Triumphgefühl hält nicht lange. Planen Sie, dem untreuen Partner eine zweite Chance zu geben, sollten Sie diese Chance nicht durch den Rachefeldzug gefährden.

Brauchen Sie aus persönlichen Gründen heraus auch eine Affäre, was durchaus vorkommen kann, so lassen Sie nicht den Rachegedanken aufkommen und sorgen Sie dafür, dass Ihr Partner nie davon erfährt, sofern Sie die Partnerschaft fortführen wollen und Sie nicht gerade eine offene Beziehung führen.

Lesen Sie auch die folgenden Seiten:

Pin It on Pinterest

Share This